Anmelden

Ohne Kosten starten!

Sie besitzen oder verwalten ein Haus mit 4-10 Wohneinheiten und suchen nach einer einfachen Möglichkeit zur transparenten Verwaltung?

Wir übernehmen die Daten Ihrer Immobilien, richten den Abrechnungsprozess ein und arbeiten so lange mit Ihnen daran, bis alles funktioniert. Kostenlos.

Kontakt

Ohne Warteschleife!
Wir sind jederzeit für Sie zu erreichen.
E-Mail@AlterHausVerwalter.de
Telefon: +49 30 577 00 34 00

Newsletter

Sie möchten weitere Informationen über AlterHausVerwalter.de erhalten?
Dann bestellen Sie unseren Newsletter.



Wie funktioniert es?

AlterHausVerwalter.de ist eine einfache, webbasierte und innovative Plattform zur Immobilienverwaltung, inklusive Betriebskostenabrechnung, Dokumentenmanagement, Mieterportal und Dienstleisterschnittstelle.
Die Einbeziehung aller Akteure und konsequente Vernetzung der Daten schafft eine bisher ungekannte Transparenz. Der optionale Onlinezugriff ermöglicht eine direkte Interaktion.

 

Eine verständliche, monatliche Abrechnung hilft in Zeiten ständig steigender Energiepreise die Kosten für die Mieter gering zu halten und kann eine Energieeinsparung von durchschnittlich 20 % erzielen.

Verwalter erstellen eine verständliche und rechtssichere Betriebskostenabrechnung und organisieren sämtliche Vorgänge zu ihren Objekten.

Mieter können aktiv an der Erfassung der Messwerte beteiligt werden. Das schafft Verständnis. Durch die Kontrolle über die eigenen Kosten werden Energiesparpotentiale erkannt und die allgemein gefürchtete jährliche Nebenkostenfalle entschärft.

Eigentümer haben jederzeit Einblick in die Wirtschaftsdaten ihrer Immobilie.

Dienstleister erhalten Aufträge direkt über die Plattform und geben Rückmeldung über den Status der Ausführung.

Die Plattform ist unabhängig vom Messdienst, der Messtechnik und der Ablesemethode.

 

Eigenstromnutzung wird einfach und effektiv umgesetzt. AlterHausVerwalter.de stellt eine Live-Anzeige inklusive Abrechnungssystem zur Verfügung. Durch die Optimierung der Erzeugungskurve werden die Energiekosten für die Mieter gering gehalten.